Lumen & ALPINN

Zu diesem geplanten Ausflug mit Besuch des neu eröffneten LUMEN Museum am selben Ort wo wir bereits Reinhold Messners Mountain Museum unter persönlicher Führung von Reinhold Messner besichtigen konnten, war es für einige der Mitglieder ein Comeback.

Die Anfahrt haben wir so gestaltet dass wir die Bergfahrt gemeinsam machen konnten, der Tag war nicht gerade warm für diese Jahreszeit und am Berg selbst konnte man ein Jacket noch gut vertragen. Die Zufahrt ist noch in Fertigstellung aber das LUMEN selbst ist etwas was aus dem Rahmen fällt, allein schon das Thema: Licht, Belichtung, Fotografie. Ausgefallen sind auch die Spiegelsäle, fast schwindelig wenn man sich wie in einem Kubus vom Eigenbild umzüngelt fühlt.

Die historische Ausstellung der Kameras hat die Sammlerherzen schneller schlagen lassen. Die Aussicht ist immer wieder eine Augenweide und das anschließende bestellte Mittagessen im ALPI INN unter der Aufsicht von *** Sternekoch Norbert Niederkofler war genauso ein erinnerungswertes Erlebnis. Auf der Rückfahrt haben wir Bruneck noch einen Kurzbesuch abgestattet und somit den Tag gemütlich ausklingen lassen.

Skål
Peter